Ausgleich, Garten- und Landschaftsplanung

Wir planen und koordinieren die Gestaltung von ökologisch wertvollen Ausgleichsflächen, Naturgärten und Landschaften. Wobei der Naturschutz und die Bedürfnisse der Menschen im Vordergrund stehen. Als kompetenter Planungsträger beraten wir Sie während jeder Phase des Planungsprozesses und übernehme in Ihrem Auftrag die Bauleitung.

Ausgleichsflächen, Ersatzflächen und Ökopunkte

Beeinträchtigungen von Natur und Landschaft wie sie durch Bauvorhaben entstehen, erfordern Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen. Demzufolge sind auf anderen Flächen der Natur dienliche landschaftsplanerische Maßnahmen durchzuführen, die die ökologische Qualität solcher Flächen deutlich verbessern.

Diese ökologisch höherwertigen Flächen haben die Aufgabe Beeinträchtigungen von Natur und Landschaft dauerhaft auszugleichen und zu erhalten.

Eingriffe in die Landschaft und deren Auswirkungen durch Baumaßnahmen, sowie landschaftsplanerische Maßnahmen, die die ökologische Qualität von Flächen deutlich verbessern, werden in Ökopunkte bewertet. Damit wird das Ausgleichsverfahren standarisiert.

Beispiel:  Beeinträchtigungen = 100 minus Ökopunkte – Ausgleichsmaßnahme = 100 plus Ökopunkte = Ausgleich Nullwert

BULS hilft Ihnen bei der Beschaffung von Flächen, plant und setzt die ökoligische Aufwertung dieser für Sie um und hilft Ihnen die zum Ausgleich benötigten Ökopunkte zu erreichen.

Planungsablauf:

Zuerst ermitteln wir per E-Mail, telefonisch oder vor Ort die Grundlagen für Ihr Projekt. Sollten Sie bereits eine Fläche besitzen, vereinbaren wir als nächstes einen Termin für die Vermessung Ihres Grundstückes. Dazu benutzen wir bei bedarf eine Drohne, um Arealfotos von Ihrem Grundstück aufzunehmen.H520 with E90 flying

Diese Areal Bilder helfen uns bei der Erstellung von einem genauen 3D Modell und einem Lageplan Ihres Grundstückes, die wir später wären der Planung nutzen. Sollten Sie eine digitale Kopie von dem Arealbild haben wollen, stellen wir Ihnen diese gerne zu Verfügung.

BULS erstellt jetzt nach Ihren Bedürfnissen einen Vorentwurf Ihrer Ausgleichfläche zur vorlage bei Behörden, leitet den an Sie weiter und bespricht mit allen Beteiligten gewünschte Änderungen. Sobald Sie den Vorentwurf freigegeben haben machen wir uns daran den Entwurf zu erstellen.

In Ihrem Auftrag übernehmen wir zusätzlich die:

  • Genehmigungsplanung
  • Mengenermittlung und Angebotseinholung
  • Preisspiegelung
  • Bauleitung
  • Objektbetreuung und Dokumentation

Als Dienstleistungspartner von Hagebaumarkt arbeiten wir mit lokalen Handwerkern und Gartenbaufirmen zusammen, um Ihnen den Garten zu erschaffen den Sie wollen.

Kosten für Planungsdienstleistungen ab 100€ pro Stunde zuzüglich gesetzliche MwSt.

Honorar

Für größere Projekte berechnen wir für die Grundlagenermittlung, Entwurf und Pflanzplan ca. 7% bis 11 % der Bausumme des Gartens zuzüglich 19% MwSt..
Ab einer Bausumme von 20.000 € gilt die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI 2013).
Abrechnung erfolgt mit jeder Leistungsphase.
Wir behalten uns vor, bei Vertragsabschluss angemessene Vorauszahlungen zur Materialkostendeckung und für Dienstleistungen zu verlangen.

Leistungsphasen sind:

1. Grundlagenermittlung (Telefonisch)
2. Vorentwurf / Vermesung mit Laser oder bei Bedarf mit Drone Yuneec H520 bestükt mit Kamera Yuneec E90
3. Entwurf
4. Pflanzplan
5. Genehmigungsplanung
6. Mengenermittlung und Angebotseinholung
7. Preisspiegel
8. Bauleitung
9. Objektbetreuung und Dokumentation

Eine Broschüre über Gartenplanung finden Sie unter Broschüren auf dieser Webseite.

Beratungszeiten sind Montag bis Samstag nach Vereinbarung. Beratungen können vor Ort oder via Telefon, Online-Webinar und E-Mail in Anspruch genommen werden. Um eine Beratung zu buchen kontaktieren Sie uns bitte durch unser Kontaktformular. Sie können unsere Zentrale aber auch unter folgender Telefonnummer erreichen: +49 017675039731

Es gilt die in Deutschland gesetzlich vorgeschriebene Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI 2013).