Hochwasserrisiko Fachbeitrag

Mit fortschreitenden Klimawandel erhöht sich vielerorts das Risiko von Hochwasser betroffen zu sein, auch wenn es für den Normalbürger unvorstellbar ist. Auch wenn an einem Ort scheinbar noch nie ein Hochwasser vorgekommen war, oder das letzte Hochwasser schon sehr lange her ist, heißt es noch lange nicht das es in der Zukunft kein Hochwasser geben wird.

Ein Hochwasser kann fiele Ursachen mit fielen Faktoren haben, und wenn diese nur einmal stimmen, dann kommt es zu Hochwasser und die damit verbundenen Schäden. Sehr oft sind nach einem Hochwasser Gebäude und Land für Jahre oder sogar permanent aus fielen Gründen unbrauchbar.

Fiele Leute die einmal von Hochwasser betroffen waren leiden noch nach Jahren an den Folgen. Die Folgen können von wirtschaftlicher und/oder gesundheitlicher Natur sein mit Stress ganz oben auf der Liste. Dazu können noch Verdienstausfall sowie die Auswirkungen von Psychologischer Stress kommen.

Darum ist es wichtig ein Hochwasser Gutachten in Auftrag zu geben um sein Hochwasserrisiko zu kennen und vorzusorgen. Ein wissenschaftlicher Hochwasser Fachbeitrag wird ihnen Klarheit über ihr Hochwasserrisiko geben und wichtige Informationen wie Sie sich schützen können.

Eine von Fünf Immobillien in Deutschland hat irgendein Hochwasserrisiko. Ob Oberflächenhochwasser, Grundwasserhochwasser, Fluss-, Bach- oder Küstenhochwasser können alle ein signifikantes Risiko für Leben und Eigentum darstellen.

Hochwasserrisiko Fachbeitrag

Ein Hochwasser Fachbeitrag von M.Sc. Schmidt beinhalted nicht nur online zu verfügung stehende Daten, sondern  gibt Ihnen entscheidend mehr Informationen bezüglich Ihr Hochwasserrisiko und wie Sie damit umgehen. Außerdem beinhaltet ein Hochwasser Fachbeitrag eine vor-Ort und Landschaftsanalyse. Die Kosten für ein Hochwassergutachten sind abhängig vom Arbeitsaufwand und die zu entstehenden Auslagen.

Ein Hochwasserrisiko Fachbeitrag beinhaltet:

  • Fluss, Bach Küsten und Klima Hochwasserrisiko
  • Vorhandene und Geplante Hochwasserschutzanlagen
  • Oberflächenhochwasserrisiko
  • Grundwasserhochwasserrisiko
  • Aufgezeichnete Geschichtliche Hochwasser vorgekommen
  • Vorschläge zu Hochwasserschutz Maßnahmen
  • Landschafts Beurteilung
  • Ortsbegehung
  • Wissenschaftliche Experten Beurteilung

Beratungszeiten sind Montag bis Samstag nach Vereinbarung. Beratungen können vor Ort oder via Telefon, Online-Webinar und E-Mail in Anspruch genommen werden. Um eine Beratung zu buchen kontaktieren Sie uns bitte durch unser Kontaktformular. Sie können unsere Zentrale aber auch unter folgender Telefonnummer erreichen: +49 017675039731

Es gilt die in Deutschland gesetzlich vorgeschriebene Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI 2013).