Warum BULS?

Als Umweltnaturwissenschaftler - Ingenieur habe Ich über 12 Jahre internationale terrestrische und aquatische Berufserfahrung gesammelt und kann in jeder Phase eines Projektes, von der Machbarkeitsstudie bis hin zur Planung, Beratung und Umsetzung Unterstützung leisten.

Die Bewertung und Interpretation ökologischer Fragestellungen liefert wichtige Informationen, die in Masterplan-Entwürfe, Planungsanwendungen, Entwicklungsrahmen oder Umweltverträglichkeitsprüfungen (UVP) einfließen können.

Die frühzeitige Erkennung von Einschränkungen und Möglichkeiten hilft bei der Entscheidungsfindung und ist unerlässlich, um kostspielige Verzögerungen bei der Planung und dem Bau zu vermeiden.

Ich kombiniere höchste technische Standards mit einem pragmatischen Ansatz, der sicherstellt, dass meine Kunden und die Biodiversität von meinen Lösungen profitieren.

Treiber für die UVP

Mit der Umweltverträglichkeitsprüfung werden die wesentlichen Umweltfolgen einer neuen Entwicklung ermittelt und verstanden. Es ist ein iterativer Prozess, der die potenziellen Auswirkungen eines Projekts identifiziert, Designänderungen und Maßnahmen vornimmt, um negative Auswirkungen zu reduzieren oder zu beseitigen, und dann die verbleibenden Auswirkungen neu bewertet. Die durch die UVP ermittelten potenziellen Auswirkungen können dann in der Bilanz abgewogen werden, wenn entschieden wird, ob die Entwicklung fortgesetzt werden soll. Das Ergebnis der UVP wird in einer Umwelterklärung berichtet.

Als strenge Prüfung der Umweltverträglichkeit ist der grundlegende Prozess heute in den Zustimmungssystemen der meisten Industrieländer weltweit erforderlich und kann im Hinblick auf das Verständnis und den Umgang mit Umweltproblemen im Zusammenhang mit wichtigen Entwicklungen enorme Vorteile bringen. Obwohl sich die meisten UVPs aus gesetzlichen Anforderungen ergeben, erkennen einige Entwickler von Projekten, für die möglicherweise keine formelle UVP erforderlich ist, die Vorteile des Prozesses und den damit verbundenen Nachweis der Umweltverantwortung an.

Da die führenden Volkswirtschaften der Welt auf dem schnellen Weg in eine kohlenstoffarme Zukunft sind, ist es meine Aufgabe, meinen Kunden zu helfen, die entscheidende Verantwortung für die Bereitstellung von Infrastruktur in einer CO2-bewussten Welt zu verstehen und sich darauf vorzubereiten. Die UVP kann dabei eine wichtige Rolle spielen, indem sie eine umweltverträgliche und nachhaltige Entwicklung fördert, indem geeignete Verbesserungs- und Minderungsmaßnahmen innerhalb der gewählten Projektoption ermittelt werden.

Wie BULS helfen kann

Ich habe die Sachkenntnis, um alle Stufen des UVP Prozesses durchzuführen, sei es die gesamte UVP durchzuführen oder in einer oder mehreren der wichtigsten Stufen zu helfen.

Ich gebe Screening-Empfehlungen, um festzustellen, ob eine formale UVP gemäß den einschlägigen Vorschriften erforder-lich ist, und eine Scoping-Analyse, um zu ermitteln, welche Probleme für das Projekt am vorgeschlagenen Standort von Bedeutung sind, um eine vollständig fokussierte UVP zu ermöglichen.

Ich führe Basisstudien durch, um die bestehende Situation am Standort zu beschreiben und um Umweltrezeptoren zu identifizieren, die möglicherweise empfindlich auf die Vorschläge reagieren. Die UVP selbst bestimmt, welche Auswirkungen wahr-scheinlich erheblich sind und in der Umwelterklärung angegeben werden müssen.

Schließlich erstelle ich Umwelterklärungen, die kompakt und prägnant sind und sich an den Hausstil eines Kunden anpassen.
Ich stelle das gesamte Artwork zur Verfügung, um die Umwelterklärung zu veranschaulichen und eine nicht-technische Zusammenfassung zu erstellen, wenn dies erforderlich ist.

Ich unterstütze die UVP in allen relevanten Umweltthemen wie Lärm, Luftqualität, Wasser, Ökologie, Landschaft, Erbe und Kohlenstoffbilanz sowie in allen wichtigen Infrastruktur- und Entwicklungsbereichen wie Entwicklung und Regeneration, Energie , Abfälle, Wasser und Transport.

Darüber hinaus führe ich entsprechende Beurteilungen durch, einschließlich der Auswirkungen auf die Gesundheit und der Auswirkungen auf die Gleichstellung.

Im Mittelpunkt meiner gesamten UVP-Arbeit steht die Konsultation mit Interessengruppen, einschließlich gesetzlicher Organe und Interessengruppen.
Tatsächlich ist dies eine Voraussetzung für UVP und damit verbundene Beurteilungen, die in Übereinstimmung mit vielen Regulierungssystemen durchgeführt werden.

Ich biete auch Prüfungen und Überprüfungen von Umwelterklärungen, die von anderen erstellt wurden, Sorgfalts- und Überprüfungsdienste für die zuständige Behörde sowie sachverständige Zeugen für die Planung von Einspruch und umfangreiche Infrastrukturanfragen an.

 

Beratungszeiten sind Montag bis Samstag nach Vereinbarung. Beratungen können vor Ort oder via Telefon, Online-Webinar und E-Mail in Anspruch genommen werden. Um eine Beratung zu buchen kontaktieren Sie uns bitte durch unser Kontaktformular. Sie können unsere Zentrale aber auch unter folgender Telefonnummer erreichen: +49 (0) 511 93621 178

Es gilt die in Deutschland gesetzlich vorgeschriebene Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI 2013).